In 5 Schritten erklärt: Wie Custom Timelines von Twitter beim Storytelling helfen

Bildschirmfoto 2013-11-19 um 02.00.21Vergangene Woche hat Twitter benutzerdefinierte Timelines (Custom Timelines) eingeführt. Über Tweetdeck ist es damit nun möglich, einzelne Tweets individuell in ein Widget, also eine Box mit Tweets, einlaufen zu lassen.

Bislang konnten Widgets nicht manuell mit Tweets bestückt werden, sondern nur mit Hashtags, Nutzern oder mit Twitter-Suchoperatoren. Ich habe nachfolgend aufgeschrieben, wie man in 5 Schritten seine maßgeschneiderte Timeline erstellen kann und was die Vor- und Nachteile der Funktion sind. Weiterlesen

Das eigene E-Book schreiben: Was es bringt und wann es sich lohnt

Bildschirmfoto 2013-11-17 um 16.31.18Der Journalist Tobias Gillen (@tobiasgillen) hat ein E-Book mit dem Titel „Verschlüsselt!“ geschrieben. Darin erklärt er, wie man es auch ohne Vorkenntnisse schafft, E-Mails sicher zu versenden und gute Passwörter zu erstellen. Neben der inhaltlichen Ebene zeigt das E-Book-Projekt auch, welche vielfältigen Möglichkeiten man als Journalist längst hat. Weiterlesen

7 kostenlose Tools, um Social-Media-Profile zu visualisieren

Collage1

Visualisierungsmöglichkeiten mit Foursquare Timemachine (oben), Statigr.am (v.l.), Tweeted Trips und Wolfram Alpha (Collage erstellt mit pixlr.com)

Täglich füttern wir unsere Social-Media-Profile bei Facebook, Instagram, Twitter und Co. mit neuen Daten. Klar haben wir einen ungefähren Überblick, welche Daten wir wo über uns eingegeben haben. Doch wir haben meist keine Vorstellung davon, was für ein genaues Bild sich über uns ergibt, wenn man diese Daten systematisch zusammensetzt.

Ich habe 7 Visualisierung-Tools mit meinen eigenen Social-Profilen ausprobiert und bewertet. Die Programme machen Social-Daten zum Teil eindrucksvoll sichtbar und können auch ein zusätzliches Element beim Storytelling sein. Sie alle haben eine Gemeinsamkeit: Die Tools sind nicht für Nerds, sondern leicht zu bedienen. Gleichzeitig zeigen sie, wie viele Daten wir dem Netz freiwillig anvertrauen. Weiterlesen

Das private Facebook-Profil beruflich nutzen – 5 Tipps, wie das klappt

Beruflich Xing, privat Facebook. So wirbt das soziale Netzwerk Xing auf Facebook. Keine Frage: In den vergangenen Jahren haben viele Nutzer die beiden Netzwerke genau so genutzt. Ich glaube, das ist heute anders – was vor allem an der Entwicklung der Beziehungen auf Facebook liegt. Weiterlesen

Hashtags auf Twitter: Meine 5 Dos und Don’ts

Bildschirmfoto 2013-10-20 um 18.39.05In der Twitter-Filterblase ist es selbstverständlich, doch außerhalb davon erscheint es vielen als  Rätsel, wie man Hashtags wann, warum und wofür verwendet. Für Hashtags gibt es keine Regeln und das ist gut so. Jeder kann sie kreieren und ab und zu wird auch darüber gestritten, wann sie wirklich sinnvoll sind.

Ich hab deshalb einmal meine 5 Dos und Don’ts zum Thema Hashtags auf Twitter aufgeschrieben. Widersprüche, Ergänzungen und Anmerkungen sind natürlich erwünscht.
Weiterlesen

Wie das Smartphone den Urlaub erobert und warum das gut so ist

Bildschirmfoto 2013-10-11 um 10.57.19

Screenshot: instagram.com/anrickman

Soll man sein Smartphone mit in den Urlaub nehmen und so nutzen, wie im Alltag auch? Die Antwort auf diese Frage verschiebt sich derzeit rasant zu Gunsten des Handys.

WLAN im Hotel, Apps mit Offline-Funktionen: Weil das Smartphone immer mehr Aufgaben im Alltag übernimmt, wird es auch schwieriger, den Urlaub zur handyfreien Zone zu erklären. Weiterlesen

#BTW13 und Social Media: 11 lesenswerte Beiträge

Bildschirmfoto 2013-08-30 um 09.12.51Social Media und die Bundestagswahl: Das Thema ist derzeit vielleicht präsenter, als der Einfluss sozialer Medien auf den Ausgang der Wahl. Die Bedeutung von Facebook, Twitter oder Netzwerken, die wir vielleicht noch gar nicht kennen, wird für Politiker in Zukunft aber weiter konstant rasant zunehmen.

Ich habe vor einigen Tagen hier im Blog beschrieben, wie Politiker soziale Netzwerke aus meiner Sicht viel besser für sich nutzen können: Indem sie sich mutiger in die Kommunikation stürzen und die Leute in den Netzwerken abholen, wo sie ohnehin sind.

In den vergangenen Tagen und Wochen sind einige spannende Artikel zum Thema Social Media, Bundestagswahl und Politik erschienen. Ich habe nachfolgend 11 interessante Beiträge aufgelistet. Weiterlesen