Archiv für den Monat Dezember 2012

iWatch-Gerüchte: Warum eine Apple-Uhr eine sinnvolle Ergänzung zum Smartphone sein könnte

iPhone Code eingebenDas Portal TheNextWeb beschrieb kürzlich die Apple-Pläne für eine Smart-Watch als Ergänzung zu den bisherigen Produkten und berief sich dabei auf asiatische Tech-Blogs. Die Uhr soll via Bluetooth 4.0 mit iPhone, iPad oder iPod verbunden werden, könnte Anrufe entgegennehmen oder E-Mails auf dem 1,5-Zoll-Display anzeigen.

Klingt zunächst nach einem weiteren überflüssigen Stück Technik, das den Menschen noch mehr verwirrt, als es das Smartphone schon ohnehin tut.

Meiner Meinung nach könnte eine solche Uhr durchaus eine sinnvolle Ergänzung zu den bisherigen Produkten sein. Das Smartphone aus der Tasche holen, mit dem Daumen über den Bildschirm wischen, dann den Code eingeben: Ich habe noch nie nachgezählt, wie häufig man diese Aktion pro Tag macht. Aber es ist eindeutig viel zu häufig – und sehr nervig. Weiterlesen

Advertisements

Was ich in China gemacht und welche Fragen mich im Zuge der Berichterstattung beschäftigt haben

IMG_3900Mitte Dezember hatte ich die Möglichkeit, den Technik-Konzern Huawei in Shenzhen in China zu besuchen. Eine Reise mit sehr vielen spannenden Aspekten.

Zunächst einmal: Ich habe die Chinesen als sehr gut organisiert, fleißig und freundlich kennengelernt. Sicher, die Stadt, der Umkreis, in dem wir uns bewegt haben, war sehr begrenzt. Aber dort war es so.

Interessant war die Reise auch, weil sich Huawei nicht zuletzt in einem gewissen Spannungsfeld bewegt. Wie schafft es ein chinesischer Konzern, der ein Parteikomitee haben muss, weltweit erfolgreich zu sein und eine Marke aufzubauen? Weiterlesen

Facebook: Über selbststartende Videowerbung und Porto für Nachrichten

Facebook testet derzeit mal wieder eine Reihe von neuen monetarisierenden Funktionen. Vor einigen Tagen habe ich für Bild.de über die geplante Videowerbung geschrieben. Nun testet das Netzwerk in einer kleinen Gruppe eine Art Porto für besonders wichtige Nachrichten. Das, und welche weiteren Neuerungen es für die Nutzer noch gibt, habe ich für Bild.de zusammengefasst. Artikel

Storify: Besuch in der Huawei-Zentrale in Shenzhen/China

  1. Vergangene Woche hatte ich die Gelegenheit, die Huawei Firmenzentrale in Shenzhen in China zu besuchen. Bildschirmfoto 2012-12-16 um 20.02.55Hier traf unsere Reisegruppe auf mehrere Gesprächpartner von Huawei, mit denen wir uns über das Image des Konzerns, die Strategie und auch neue Produkte in der Zukunft unterhalten haben. Ein insgesamt sehr spannender Besuch. Für Bild.de habe ich einige Fakten zu neuen Smartphones und Funktionen 2013 bereits zusammengefasst. Hier könnt ihr den Artikel lesen.

    In den kommenden Tagen werden noch einige weitere Artikel von der Reise folgen. Mehrere Tweets und Instagram-Bilder der Reise habe ich in einem Storify zusammengefasst. Weiterlesen

Über Kinder, das Internet und wie Eltern ihre Hilflosigkeit überwinden können

netzVor einigen Tagen habe ich auf Bild.de das Buch „Netzgemüse“ von Tanja und Johnny Häusler vorgestellt. Die Autoren beschreiben darin, welche Hilfen Eltern ihren Kindern bezüglich des Umgangs mit dem Internet geben können. Die Überschrift des Textes lautete: „So lernt mein Kind das Internet.“ Ein Kommentar unter dem Artikel war:

Müsste die Überschrift nicht eher lauten „So lernen meine Eltern das Internet“?

Weiterlesen